Page 1 of 2
Items 1 - 36 of 51

Setzen Sie Nadeln und verfolgen Sie die Reiseroute

Markiernadeln eigenen sich besonders um Stationen auf einer Karte zu markieren. Ihr Kind befindet sich gerade auf einer Tour durch Amerika? Es ist schwer los zu lassen. Wie wäre es, wenn Sie die Nadeln nutzen und die zurückgelegte Strecke auf einer Weltkarte markieren? Verwenden Sie außerdem verschiedene Farben um zu kennzeichnen, welcher Weg bereits hinter Ihrem Kind liegt, und welcher noch vor ihm. So sind Sie zumindest in Gedanken dabei.

Ziel: Auf jedem Kontinent eine Nadel

Sie träumen selbst von der Weltreise? Aber mehrere Monate an einem Stück auszusetzen ist beruflich und privat nicht ganz einfach. Nutzten Sie doch Ihren Urlaub zum Reisen. Jedes Mal an einen neuen Ort, neue Eindrücke, neue Düfte und Geräusche. Um sich den Trip immer wieder ins Gedächtnis zu rufen, könnten Sie sich eine Fototapete mit der Weltkarte bestellen. Dann stecken Sie nach jedem Urlaub eine Nadel an den Ort, an dem Sie waren. Vielleicht mit einem Foto von der Reise. Auch zum befestigen dieser eignen sich die Nadeln sehr. So haben Sie irgendwann vielleicht doch die Welt gesehen. Die Fotos, angepinnt auf der Fototapete, erzählen die Geschichte dazu. In unserem Onlineshop finden Sie garantiert die richtige Nadel dafür.

Sie benötigen diese Nadeln für Ihre Präsentation

Sie glauben, Nadeln sind aus der Mode gekommen? Es gibt ja zahlreiche Produkte für Präsentationen. Da greift doch niemand mehr dazu! Das stimmt so nicht ganz. Denn gerade bei Workshops kommen Sie unter Umständen nicht umhin, von den Teilnehmern erstellte Karteikarten für alle lesbar zu befestigen. Das geht mit den Nadeln auf einer Pinnwand. Der Vorteil gegenüber dem Festkleben ist der, dass sich die Karteikarten schnell und unkompliziert lösen lassen, falls Sie später an einer anderen Stelle angebracht werden sollen.
Aber auch beim Brainstorming haben sich die Nadeln als hilfreich erwiesen. Die Ideen werden auf Karten gesammelt, und dann nach und nach angebracht. Kommen neue Ideen dazu, macht eine grafische Umstrukturierung Sinn. Das geht bei Karten, die durch Nadeln angebracht sind, unkompliziert und schnell.

Die Nadeln zur Befestigung von Stoffen verwenden

Haben Sie keine Lust mehr, Ihren Balkonnachbarn ständig zu sehen? Ein Sichtschutz muss also her. Diese sind manchmal recht teuer, und schön sind sie auch nicht immer. Bringen Sie doch einfach einen schönen Stoff an der Wand an. Bespannen Sie den Sichtschutz mit fröhlichen Farben, dann ist auch der muffeligste Nachbar schnell vergessen, und Sie genießen Ihren Freisitz mit einem Lächeln auf den Lippen.

Flachkopfnadeln: Ideal zum sicheren Befestigen

Sie wollen die Nadel in die Wand stecken und dann das: Sie rutschen ständig ab, die Nadel fällt permanent hinunter und Sie pieksen sich den Finger blutig bei dem Versuch, die Nadel einigermaßen anständig zu befestigen. Gerade wenn der Untergrund hart und wenig nachgiebig ist, passiert das oft. Die Lösung: Flachkopfnadeln. Da verrutscht nichts beim Befestigen. Wenn es die Flachkopfnadeln nicht bereits in unserem Shop geben würde, wir hätten sie sicher spätestens jetzt erfunden.

Zack - Zack - Klammern: Die etwas anderen Nadeln

Mit Zack - Zack - Klammern lassen sich große Papierstapel schnell und sicher bändigen. Aber diese besonderen Nadeln sind nicht nur was für's Büro. Auch zum Basteln sind sie bestens geeignet. Zum Beispiel lassen sich damit wunderbar Schmetterlinge basteln.

Zu Ihrer Voodoopuppe haben wir die passenden Nadeln. Davon halten Sie nichts? Ok, die eigenen sich auch zum Befestigen an Pinnwänden oder zum Markieren auf Landkarten. Bestellen Sie jetzt die passenden Nadeln in unserem Onlineshop.