16.04.2018 13:11 |Allgemein

Ferienwohnung

Heimatliche Gefühle in der Ferienwohnung

Eine Ferienwohnung in einem Urlaubsort ist die optimale Alternative zum Hotel! Leider sind diese Wohnungen wenig persönlich und es fällt schwer sich dort wie Zuhause zu fühlen. Warum aber das geliehene Zuhause nicht Personalisieren? Mit wenig Aufwand Ihre Ferienwohnung zum Zuhause dekorieren. Um dies zu erreichen, sollten Sie überlegen, was dafür sorgt, dass Sie sich in Ihrem Zuhause, angekommen fühlen.

Ist ihr Badezimmer vielleicht Ihre Wohlfühl-Oase? Dann sollten Sie überlegen, ob Sie nicht einfach alltägliche Dinge aus Ihrem Badezimmer mitnehmen. Für sowas eignen sich die eigenen Handtücher, der Seifenspender oder auch das private Waschbeckenzubehör.

Grade das Schlafzimmer ist ein sehr privater Bereich und auch dort legt man großen Wert darauf, sich ganz Zuhause zu fühlen, um sich in den Ferien richtig zu entspannen und auch mal einen ganzen Tag im Bett zu verbringen. Aber was macht das eigene Bett so besonders? Abgesehen von der Gewohnheit. Die eigene Bettwäsche oder auch schon der private Bettüberwurf wird das Bett auf Zeit für Sie um vieles heimlicher machen.

Gefühle in der Ferienwohnung

Der zentrale Treffpunkt vieler Familien befindet sich in der Küche. Dort können Sie ebenfalls mit wenigen Handgriffen Ihrem Zuhause-Gefühl ein ganzes Stück näher kommen. Schon Kleinigkeiten wie das Familieneigene Brotkörbchen, die von Zuhause mitgebrachte Tischdecke oder die privaten Untersetzer sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Auch außerhalb der Ferienwohnung Zuhause fühlen

Die Ferien in einer anderen Stadt oder auch in einem anderen Land zu verbringen ist immer schön. Richtig nach Zuhause will es sich aber einfach nicht anfühlen? In der Stadt Ihrer Wahl Zuhause fühlen, das ist gar nicht so schwer, wie es klingt. Nehmen Sie sich einige Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Versuchen Sie in Gegenden zu gelangen, wo wenig Tourismus herrscht. Die einheimischen Straßen, Bars und Restaurants sind häufig die besten und stehen meist nicht im Reiseführer. Entdecken Sie die Stadt!

Ferienwohnung Zuhause

Führen Sie neue Rituale ein! Suchen Sie sich ihr neues einheimisches Lieblingscafe und gehen Sie dort morgens Ihren Kaffee trinken. Gehen Sie in den kleinen Supermarkt um die Ecke ihre Getränke kaufen. Schauen Sie auf welche Wochenmärkte die Einheimischen gehen und holen Sie dort zum Beispiel ihr Obst oder Ihre Blumen. Stellen Sie dann ihre auf dem Markt gekauften Blumen in eine der von Zuhause mitgebrachten Vasen, um den Wohlfühl-Faktor zu erhöhen.

Die schönsten Erinnerungen an die Ferienwohnung festhalten

Das schönste nach dem Urlaub sind die Erinnerungen. Aus diesem Grund ist es wichtig besondere Momente festzuhalten. Dies tun wir meist anhand von Fotographien. Damit die besonderen Urlaubsgefühle zurückgeholt werden können, sollten die Urlaubsfotos authentisch sein. Sie sollten das Leben in-und außerhalb der Ferienwohnung wiederspiegeln.

Erinnerungen an die Ferienwohnung

Mit einem der schönen Bilderrahmen haben Sie die Möglichkeit Ihre Urlaubsmomente bei Ihnen Zuhause neu aufleben zu lassen. Sie haben sich zwar vorübergehend von Ihrem Urlaubsort getrennt, trotzdem können Sie das Urlaubsgefühl auch zu Ihnen nach Hause mitnehmen.

Die Gegenstände mit denen Sie Ihre Ferienwohnung zu Ihrem Zuhause gemacht haben, platzieren Sie nun sichtbarer in Ihrem Zuhause. Dieser Trick hat den Effekt, dass Sie immer öfter daran erinnert werden, wo die Gegenstände in ihrer Ferienwohnung platziert waren. Somit bringt es Ihnen ganz einfach das Gefühl des Urlaubes zu Ihnen nach Hause zurück.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.