Seite 1 von 1
20 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 20

Rahmen 10 x 30

Fotos in einem außergewöhnlichen Bildmaß passen perfekt in einen dekorativen Rahmen 10 x 30 cm. Im Handel sind Rahmen dieses Formats oft nur schwer zu finden, da sie nicht zu den typischen Standardgrößen gehören. Dabei gibt es zahlreiche Motive, die erst in dieser Abmessung gut wirken. Die gängigen Rahmenformate werden diesen Motiven oft nicht gerecht, daher sollte man sich zum Beispiel bei Panoramabildern für einen Rahmen 10 x 30 cm entscheiden. Aber es gibt noch mehr Gründe, warum man sich bei manchen Motiven eher für einen Rahmen in 10 x 30 cm entscheiden sollte.

Perfekt für Panoramabilder: Rahmen 10 x 30 cm

Im Querformat sind Rahmen in 10 x 30 cm ideal geeignet, um schöne Panoramabilder zu präsentieren. Ganze Landschaftsstriche kommen bei diesem Format hervorragend zur Geltung, ohne dass auch nur ein wichtiges Detail verlorengeht. Strände, das Meer oder auch weite Berglandschaften sind in einem Rahmen 10 x 30 cm perfekt aufgehoben. Die Rahmen in 10 x 30 cm können aber auch im Längsformat genutzt werden. Die Sondermaße ermöglichen es, gerade auch sehr hohe Fotomotive wie Türme oder Hochhäuser perfekt und sehr detailliert zu präsentieren. Auch andere architektonisch interessante Bauwerke, Sehenswürdigkeiten im Urlaub oder Statuen werden in einem Rahmen 10 x 30 cm optimal präsentiert. Die Fotos wirken im Rahmen 10 x 30 cm zudem wie kleine Poster und diese Optik wird durch den Rahmen 10 x 30 cm erst perfekt.

Rahmen 10 x 30 cm: in zahlreichen Modellen erhältlich

Rahmen in 10 x 30 gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Varianten, sodass diese optimal passend zur Einrichtung oder Wandgestaltung gewählt werden können. Besonders beliebt sind zum Beispiel Holzrahmen, wahlweise in moderner oder antiker Optik sowie in der klassischen Variante. Bei den Glas-Varianten gibt es zum Beispiel Normalglas, Acrylglas, Museumsglas oder Antireflexglas. Museumsglas eignet sich für Bilder, die vor dem schädlichen Einfluss der UV-Strahlung geschützt werden sollen. Wird das Bild in einem besonders sonnigen Bereich aufgehängt, sollte die Wahl hier auf das spezielle Antireflexglas fallen, das selbst bei starker Sonneneinstrahlung eine Spiegelung verhindert und das Bild immer optimal präsentiert. Weiterhin können Bilder auch in Modellen ohne Glas und Rückwand untergebracht werden, zum Beispiel mit interessantem Vintage-Effekt für eine Bildergalerie mit leicht nostalgischem Flair.

Perfekt zu kombinieren: Rahmen 10 x 30 cm

Rahmen in 10 x 30 cm können recht vielseitig miteinander kombiniert werden. Sie eignen sich nicht nur für Landschaftsfotografien, die am besten als großzügige Panoramabilder wirken. Rahmen in 10 x 30 cm sind einfach unverzichtbar und sollten stets griffbereit sein, um die schönsten Bilder auch angemessen zu präsentieren. Die Rahmen 10 x 30 cm können alternativ auch im Querformat genutzt werden, zum Beispiel, um besonders breite Motive gekonnt in Szene zu setzen. Auch Familienfotos, Klassenfotos oder Fotografien von anderen großen Menschengruppen sind in einem Rahmen 10 x 30 cm perfekt aufgehoben. Ein Rahmen in 10 x 30 cm wirkt auf den Betrachter durch seine außergewöhnliches Format sehr eindrucksvoll und verschönert gleichzeitig jeden Raum, in dem es aufgehängt wird. Bilder in einem Rahmen 10 x 30 cm können auch mehrfach nebeneinander platziert werden, um als ein Art Collage ein Gesamtkunstwerk an der Wand zu schaffen. Wenn der Rahmen 10 x 30 cm dann noch mit schönen Leisten versehen wird, werden die Bilder sicherlich alle Blicke auf sich ziehen. So erhalten die darin ausgestellten Fotos viel Aufmerksamkeit und vermitteln den Räumen zu Hause vielleicht sogar ein künstlerisches Ambiente. Motive, die ein außergewöhnlichen Bildmaß benötigen, sind also in einem passenden Rahmen in 10 x 30 cm perfekt aufgehoben.