Rahmenlose Bildhalter oder auch Bilderrahmen ohne Leiste sind schlicht und elegant. Finden Sie hier unser attraktives Angebot an Cliprahmen in verschiedenen Bilderrahmen Größen. Wir haben Bildträger in den Glasarten Normalglas, Antireflexglas und Acrylglas.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17

Rahmenloser Bilderrahmen

Ein Bilderrahmen, der den Fokus auf die Aufnahme lenkt, ist für imposante Bilder die perfekte Lösung. Ein rahmenloser Bilderrahmen oder auch Clip-Bilderrahmen genannt, besteht aus einer Glasscheibe und verzichtet komplett auf eine Einfassung. Dieses Produkt ist vielseitig einsetzbar und setzt Urkunden, Bilder oder Dokumente wunderbar in Szene.

Unterschiedliche Variationen der Bilderrahmen ohne Rahmen

Das Bild muss sich nicht dem Rahmen anpassen. Die Clip-Bilderrahmen gibt es in vielen unterschiedlichen Variationen und Größen. Besonders kleine Exemplare steigern sich zu großen Rahmen. Urkunden, Grafiken und sogar eigene Zeichnungen finden auf diese Weise einen Schutz, der nahezu unsichtbar ist. Die Glasscheiben können aus Plexiglas, Normalglas oder Antireflexglas bestehen.

Je nach Lichteinstrahlung ist die Wahl der Oberfläche für die spätere Präsentation entscheidend. Während das Normalglas in sämtliche Richtungen reflektiert und damit das Werk ein wenig verdeckt, bietet das Antireflexglas eine matte Oberfläche. Ganz egal von welchem Standort oder in welchem Winkel der Beobachter das Produkt betrachtet, er hat zu jeder Zeit eine freie Sicht. Lichtreflexe oder Sonneneinstrahlung können diesem Glas nichts anhaben. Die letzte Variante ist das Acrylglas, welches sehr leicht und robust ist. Diese rahmenlosen Bilderrahmen bieten sich für Kinder- oder auch Badezimmer an.

Die Vorteile der rahmenlosen Bilderrahmen

Im Zweifel ist es immer besser, zu einem rahmenlosen Bilderrahmen zu greifen. Ein Bilderhalter, der sich in jede Art der Einrichtung integriert. Romantisch verspielt, modern und gradlinig oder eher rustikal, es gibt kein Dekorationsstil, in den sich dieses Produkt nicht harmonisch einfügen kann. Als schnörkellose Alternative zum klassischen Holzrahmen eignet sich der rahmenlose Bilderrahmen auch als Geschenk perfekt. Hier ist es egal, ob es ein Präsent für den Herrn oder die Dame ist. Ebenso spielen persönliche Vorlieben absolut keine Rolle. Wichtig ist nur das Werk, welches sich im Inneren des Rahmens befindet. Tipps für perfekte Fotos, wie man Fotos anregend bearbeitet und viele weitere spannende Artikel rund um Fotografie und Lifestyle-Themen finden Sie in unseren News.

Die Clip-Rahmen sind zu dem für jeden erschwinglich. Der günstige Preis in Kombination mit der einfachen Handhabung kann viele Menschen zum Kauf bewegen. Das Konzept macht den Rahmen so vielseitig. Anwender brauchen nicht auf Farben oder Formen achten. Lediglich die Größe spielt eine Rolle. Der Fokus wird von dem Bild oder Dokument im rahmenlosen Bilderrahmen festgelegt.

Die Montage sowie die Aufhängung sind ein Kinderspiel. Mit wenigen Handgriffen ist das Bild eingelegt und der Rahmen an der Wand. Handwerkliche Fähigkeiten oder eine gut ausgestattete Werkstatt sind nicht von Nöten. Lediglich ein Hammer und ein Nagel sind notwendig.

Wertvolle Tipps und Ratschläge rund um die rahmenlosen Bilderrahmen

Die Bilderrahmen sind im Design und in der Handhabung sehr einfach gehalten. Dennoch kann man die Langlebigkeit und das neue Aussehen mit einigen Tipps deutlich erhöhen. Ebenso bieten sich hier noch Variationen und einfache Tricks an, um die Bilder einfachen in den Rahmen zu bekommen.

So werden rahmenlose Bilderrahmen richtig verwendet

Damit das Bild oder auch das Dokument im Bilderrahmen ohne Rahmen richtig zur Geltung kommt, gibt es einige kleine Ratschläge. Zum Schutz der Glasscheibe sollte ein weiches Tuch ausgebreitet werden. Hierauf wird der rahmenlose Bilderrahmen mit der Scheibe nach unten abgelegt. Die Clips können dann einfach und schnell entfernt werden. Das Bild kann dann auf die Scheibe platziert werden. Ratsam ist es, bei selbstgemalten Bildern ein Passepartout zu verwenden. Das Bild liegt dann nicht direkt auf der Scheibe. Hat das Bild die richtige Position, dann kann die Rückwand aufgelegt werden. Abschließend die Clips wieder befestigen und schon ist das Bild fertig gerahmt.

Bilderrahmen ohne Rahmen sicher an der Wand befestigen

Die einfachste und schnellste Variante ist der Nagel. An den rahmenlosen Bilderrahmen befinden sich kleine Vorrichtungen, an denen das Bild auf gehangen werden kann. Einfach an der passenden Stelle an der Wand den Nagel einschlagen und das Bild aufhängen. Es gibt jedoch auch andere Varianten, damit der Bilderrahmen an der Wand bleibt.

Wer nicht in seine Wand hämmern möchte, aber dennoch eine hohe Sicherheit voraussetzt, kann auf Magnete zurückgreifen. Es gibt entsprechende Bänder in gut sortierten Baumärkten. Hierbei wird das eine Magnetband an dem Bilderrahmen befestigt. Es ist wichtig, genau nach der Bedienungsanleitung vorzugehen, damit die nötige Festigkeit gegeben ist. Das Gegenstück kommt nun an die Wand. Nach ausreichender Trocknungszeit können die beiden Magnete zusammengeführt werden und das Bild hat seinen Platz an der Wand gefunden.

Alternative Verwendungen für rahmenlose Bilderrahmen

Bilderrahmen ohne Rahmen eignen sich aber nicht nur für Dokumente, Bilder oder andere Werke. Besonders kreative und künstlerisch begabte Menschen können aus so einem einfachen Produkt etwas sehr Persönliches gestalten. Zwischen die Rückwand und die Glasscheibe wird ein weißes Blatt Papier gelegt. Mit entsprechenden Acryl- oder wasserfesten Stiften können nun unterschiedliche Objekte, Blumen oder Ornamente auf die Scheibe gemalt werden. Auf diese Weise entsteht ein Unikat, was jeden Raum deutlich aufwerten kann. Eine andere Möglichkeit wäre, dieses Verfahren zu nutzen, um einen Organizer zu basteln. Wichtige Termine und Notizen können dann auf der Glasscheibe festhalten werden. Hier empfiehlt es sich allerdings, einen Stift zu nutzen, der später wieder abwaschbar ist. So können Stundenpläne, Übersichten und noch vieles mehr einfach und mit wenig Aufwand hergestellt werden. Für solche Zwecke eignen sich zudem Magnetboards, die es in vielen verschiedenen Ausführungen und Designs gibt und welche die alltägliche Organisation erheblich erleichtern. Bei weitere Fragen oder anderen Angelegenheiten zu Montage oder Produktvielfalt steht Ihnen jederzeit unser Serviceteam zur Verfügung, nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf!

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.