15.10.2018 16:38 |Allgemein

Sommer Rezepte

Sommer Rezepte für die warme Jahreszeit

Wer in den heißen Monaten nicht dazu kommt in den Urlaub zu fahren oder selbst wenn, kein All-Inklusive gebucht hat, der kann sich mit leckeren Sommer Rezepten den Urlaub nach Hause zaubern oder auch im Urlaub selbst auf schwere Gerichte verzichten. Anstelle von fettreichem Fleisch, schweren Sahnesoßen und Eintöpfen, die im Magen lange liegen bleiben sollten Sie lieber auf leichtere Gerichte zurück greifen. Die meisten Sommer Rezepte sind nicht nur lecker und leicht sonder gehen dazu auch noch super schnell. Egal ob bei einem Picknick im Garten oder abends beim Grillen mit Freunden, Sommer Rezepte eignen sich für jede Situation und es fühlt sich immer gleich nach Urlaub an, bzw. es riecht und schmeckt nach Urlaub. Wenn Sie nicht genau wissen welche Zutaten und Gerichte sich für das perfekte Sommer Rezept eignen, dann sollten Sie das schnell herausfinden. Wir von fotoalben-discount.de sind Ihnen gerne dabei behilflich, Ihren Sommer so angenehm wie möglich zu gestalten, auch wenn es nur Tipps für Sommer Rezepte sind. Wenn Sie diese sommerlichen Rezepte ausprobieren, laden Sie doch gleich ein paar Freunde oder die Familien ein und lassen Sie sie ihre Kunstwerke probieren oder im besten Fall können Sie sogar zusammen kochen und vorbereiten.

Rezepte für die warme Jahreszeit

Unser Geheimtipp für Sommer Rezepte

Das tolle an der heißen Jahreszeit ist, dass viele Pflanzen schon geerntet werden können. Denn das Motto im Sommer lautet Kombinieren was das Zeug hält und Gemüse ist das neue Fleisch. Die Fleischliebhaber unter Ihnen brauchen aber keine Angst haben, auch Fleisch eignet sich hervorragend für ein Sommer Rezept. Vor allem mageres Fleisch wie Pute, kann in den verschiedensten Variationen zubereitet werden. Zum Beispiel können Sie Putensteaks, ob in der Pfanne gebraten oder auf dem Grill ist dabei egal, selber marinieren oder auch panieren. Mit selbst gewürztem Ofengemüse haben Sie ein schmackhaftes Sommer Rezept kreiert. Besonders lecker wird es, wenn Sie Ihr Gemüse selbst angepflanzt und anschließend geerntet haben. Selbst wenn Sie nur einen kleinen Balkon haben klappt das. Gemüsepflanzen gibt es in vielen verschiedenen Sorten von Tomaten über Gurken bis hin zu Erbsen, die alle in Blumentöpfen groß gezogen werden können.

Rezepte - Kombinieren

Auch Fisch wird zu dieser Jahreszeit immer beliebter. Da Fisch nicht viel Fett hat eignet er sich vor allem in Alufolie gewickelt für den Grill oder den Ofen. Mit leckeren Gewürzen können Sie die Richtung des Dinners bestimmen. Ob eher süß, herzhaft, mediterran oder indisch, da können Sie Ihren Ideen freien Lauf lassen. Probieren Sie doch ein paar Gewürze aus und stellen Sie sich dann Ihre eigene Gewürzmischung zusammen. Wenn Sie alles mit Ihrer Gewürzmischung würzen, dann werden sich alle Fragen, welches die Geheimzutat ist. Zudem können Sie Ihre persönliche Geheimzutat dann auch an Ihre Gäste verschenken, wenn Sie gut angekommen ist.

Geheimtipp für Sommer Rezepte

Unser Geheimtipp Nummer Eins ist die Zitrone. Denn gerade in Sommer Rezepten sollten Sie auf weniger Spritzer einer frischen Zitrone nicht verzichten. Egal für welches Gericht Sie sich entscheiden, etwas Zitronen Saft verfeinert es und gibt dem Ganzen einen besonderen und exotischen Geschmack. Sogar die Dekoartikel könnten Sie darauf abstimmen.

Sommer Rezepte - Kombinieren was das Zeug hält

Wichtig bei Sommer Rezepten ist, dass Sie ganz viel experimentieren und kombinieren. Spielen Sie mit süßen und herzhaften Speisen. Denn nicht nur Gemüse lässt sich super im eigenen Garten oder auf dem Balkon anpflanzen, auch süße Früchte gedeihen bei heißen Temperaturen. Wie wäre es beispielsweise mit leckeren Smoothies fürs Picknick und das aus selbst gepflücktem Obst? Wassermelone schmeckt auch in den verschiedensten Variationen, als Salat mit Feta-Käse, mit Eis als Dessert oder sogar gegrillt sind sie ein Gaumenschmaus. Wenn Sie eigene Früchte geerntet haben, dann bewahren Sie sich auf jeden Fall noch ein paar übrig, damit Sie leckere Marmelade, leckeres Gelee oder fruchtigen Likör herstellen können. Bei Sommer Rezepten sollten Sie sich ruhig an etwas Neues heran trauen und wirklich viel kombinieren. Nehmen Sie doch einmal Ihre Lieblingszutaten und neben Sie sie gleichzeitig in den Mund. Wenn es gar nicht schmeckt dann versuchen Sie eine andere Zutat, aber wenn es schmeckt und nur noch eine Kleinigkeit fehlt, dann probieren Sie einen Dip oder ein Dressing zu entwickeln, welches dazu passen könnte. Und vergessen Sie nicht eine Schürze beim Experimentieren zutragen, denn das kann manchmal eine große Sauerei werden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.