Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Die Liebsten im Bilde

Der Mensch war seit jeher fasziniert von seinem eigenen Bild. In grauer Vorzeit betrachteten wir uns in Pfützen und Seen um ein verzerrtes Bild unserer Selbst zu erhaschen; Spiegel und Smartphones gab es damal schließlich noch nicht. Uns selbst zu sehen wie wir von anderen gesehen werden ist heutzutage nichts besonderes mehr, kam damals aber einer Offenbarung gleich. Wer schon einmal Affen dabei beobachtet hat, wie sie ihr eigenes Spiegelbild entdecken wird eine Ahnung haben, wie das für den frühen Menschen gewesen sein muss. Aber auch später blieb die Faszination am eigenen Bilde bestehen. Als wir die Fähigkeit erlangten Bilder zu malen, wurde es ein begehrtes (und kostspieliges) Unterfangen, sein Ebenbild auf einer Leinwand zu verewigen. Diejenigen, die es sich leisten konnten, begannen schnell ihre Landhäuser und Schlösser mit aufwändigen Potraits ihrer selbst und ihrer Familien zu schmücken. Dies geschah nicht nur aus Eitelkeit. In einer Zeit, in der die Sterblichkeitsrate hoch und die Lebenserwartung gering war, gab es keinen mächtigeren Beweis für seine eigene Existenz als das eigene Antlitz verewigt auf einer Leinwand. Historiker schulden dieser Tradition eine Menge Einblicke in eine vergangene Welt und wir kennen heute Gesichter von Menschen, denen wir nie hätten begegnen können.

Heute sieht das Leben ein wenig anders aus. Fast Jedermann ist ein Hobbyfotograph und Portrait-Maler, ausgerüstet mit Smartphone und Selfie-Stick. Dennoch hat sich einiges aus der Vergangenheit bis heute bewährt. Das stoffliche Bild, welches wir in Bilderrahmen auf den Schreibtisch stellen oder an die Wand hängen, ist unseren Liebsten vorbehalten. Allerdings, was früher eine ganze Wand einnahm, passt jetzt in einen Rahmen in 8x10cm.

Der passende Rahmen in 8x10 cm

Der Mensch ist vielfältig und kompliziert, so auch die Beziehungen die er knüpft. Einige mögen sehr intensiv aber kurzweilig sein, andere eher sporadisch aber konstant. Es gibt oft nicht den Menschen oder die Menschen die einem ?die Liebsten? sind. Daher finden sich in unserem Onlineshop viele verschiedene Rahmen passend zu verschiedenen Gelegenheiten.

Vor Kurzem Nachwuchs gehabt? Wie wäre es mit unserem "Baby Plane" aus weißem Metall, einem Rahmen in 8x10 cm? Bilderrahmen und dekorative Mini-Statuette in einem mit 2 extra Fenstern um die persönlichen Daten des Kindes einzutragen? Oder bevorzugen sie dein klassischen stil? Wie wäre es dann mit einem Antik-Rahmen in Herzform, aus weißen Holz?

Einen unvergesslichen Urlaub mit Freunden erlebt? Was gäbe es passenderes als ein Gruppenfoto im Surfboard-Rahmen, wahrweise Malibu oder Miami? Oder falls es eine Rundreise war, was wäre passender als die schönsten Orte in unserem Galerierahmen zu verewigen? Eine stoffliche Representation der Reise, auf die ihr euch begeben habt.

Welche Art von Liebsten es auch immer sind, die verewigt werden sollen, in unserem Onlineshop findet sich stets das Passende. Ob romantisch oder platonisch, unsere Bilderrahmen sind geschmackvoll, hochwertig und flexibel. Da alle Rahmen in 8x10cm gehalten sind, können Bilder im passenden Format nachträglich ausgetauscht werden. Darüber hinaus, sind viele unserer Rahmen in verschiedenen Farben erhärtlich.

Das Geschenk der Erinnerung, ein Rahmen in 8x10 cm

Die Zeit vergeht und mit ihrem Fortschreiten kommt die Veränderung. Wir sind ständig zwischen dem, der wir waren und dem der wir werden. Auf dieser ständigen Suche ist es deshalb immens von Bedeutung dass wir uns zurückversetzen können in die Vergangenheit und uns erinnern können an das was war. Mit einem greifbaren Erinnerungsstück bleibt die Vergangenheit lebendig und das was bedeutsam war, bedeutsam.

Es gibt daher kaum ein bedeutenderes Geschenk als ein Erinnerungsstück an etwas, das uns viel bedeutet. Ob es sich dabei um einen Ort, eine Zeit oder einen Menschen handelt: Wir ehren was wir einrahmen. In diesem Sinne, finden sich in unserem Onlineshop passende Rahmen um besondere Erinnerungen in besondere Erinnerungsstücke zu verwandeln, zu behalten und zu verschenken. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Oder auch; was mit tausend Worten nicht gesagt werden kann, passt in einen Rahmen in 8x10cm.