Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Mixed Patterns für Musterverliebte

Sie lieben den Stil der 70er Jahre? Hübsch? Bunt? Mixed Patterns bringt genau diesen Stil in Ihr Zuhause - nur ein wenig entstaubt. Moderne Muster, die einen Hauch der 70er erahnen lassen - dabei das Zimmer aber nicht erschlagen. Mit bewusst gewählten Mixed Patterns setzen Sie Highlights.
Hier gilt Klasse statt Masse. Punktgenau. Wie die Mixed Patterns-Kollektion. Blüten in blau oder grau. Dazu kleinere Blütenmuster. Dieses Design fand sich in den 70er oft auf den Kacheln in der Küche. Heute würde das kaum noch jemand wagen, ist man durch diese Fliesen einfach zu festgelegt. Mit den richtigen Accessoires können Sie das 70er-Flair aber dennoch erzeugen. Und wenn Sie keine Lust mehr darauf haben, wandern die Sachen für eine Weile in einen Schrank. Dekorieren Sie Ihre Lebensräume so oft um, wie Ihnen danach ist. Tauschen Sie alles oder nur einzelne Elemente aus und kreieren Sie ihren eigenen Mix. Der Mixed Patterns-Stil ist eben zum Mixen gemacht.

Mixed Patterns - buntes Essen ist Gesund

Fragen Sie doch mal einen Ernährungsberater, was gesund ist. Hier wird die einhellige Meinung sein: Bunt ist gesund. Dann fangen Sie damit doch schon mal bei der Dekoration an. Mixed Patterns sind farbenfroh. In sattem Blau. Aber auch in die graue Variante bedeutet keinen grauen Alltag. Vielmehr stellt das Grau einen Kontrast zu dem Muster dar. Die Farbe macht das Muster ruhiger, eleganter.
Wie wäre es mit einer neuen Schürze? Ne, nicht die von Oma. Schürzen sind heute richtig tolle und schicke Beschützer. Keine, für die Sie sich schämen müssen. In unserem Onlineshop bekommen Sie die Mixed Patterns-Schürzen in verschiedenen Ausführungen. In blau oder grau. Mit schwingendem Rock oder gerade als Bleistiftrock. Vor allem letzterer ist dabei absolut nicht eintönig. Verschiedene Muster finden sich darauf. Fast schon wie auf einer Patchwork-Decke.
Vollendet wird das Design durch passende Ofenhandschuhe. Auch Topflappen gibt es mit Mixed Patterns. Dieses Design erinnert aber überhaupt nicht mehr an die selbstgehäkelten Lappen, die Sie von früher aus Omas Küche kennen.

Mixed Patterns - für ein buntes Esszimmer

Vor allem wenn es draußen grau und trüb ist, hellt eine bunte Dekoration das Gemüt auf. Wie furchtbar, wenn es innen genauso lustlos und trüb aussehen würde. Mit der Mixed Patterns-Kollektion passiert Ihnen das nicht. Hier fühlen Sie sich auf Anhieb wohl, wenn Sie es sich mit einem Glas Wein auf dem Sofa bequem machen. Vielleicht schnappen Sie sich dazu Ihr Tablet und suchen schon mal nach dem nächsten Urlaub? Oder Sie erstellen ein schönes Fotoalbum. Nutzen Sie diesen Tag doch mal für sich und für alles, zu dem Sie sonst nie Zeit haben. Ein Telefonat mit der besten Freundin? Oder auch mal mit den Eltern.
Mit Ihren Kindern können Sie es sich auch am Esszimmertisch bequem machen und eine Tasse warmen Kakao trinken. Dabei kommt auch das erzählfaulste Kind zum schwatzen. Für das Abendessen legen Sie die Mixed Patterns-Tischdecke auf. Sie zaubert Farbe auf den Tisch. Hier lässt es sich gut zusammensitzen, -essen und vom Tag berichten. Wenn Sie besonders erzählfaule Kinder haben, starten Sie das Gespräch doch mal mit einer ungewöhnlichen Frage. Zum Beispiel könnten Sie fragen, welche Regel heute am schwersten für das Kind einzuhalten war. Sie werden sehen, hier wird das Kind anfangen zu sprudeln. Klar, bei solch einer Tischdecke lässt es sich mit den richtigen Fragen auch besonders gut erzählen.

Farbenfrohe Muster für Tischdecken, Sofakissen, Schürzen und vielem mehr bekommen Sie in der Mixed Patterns-Kollektion. Bestellen Sie jetzt bei fotoalben-discount.de