27.03.2019 11:38 |Allgemein

Geschenkideen für die Konfirmation oder Firmung

Originelle Geschenkideen für die Konfirmation oder Firmung

Bei der Konfirmation wie auch der Firmung will man als Gast, Pate oder Elternteil dem Jugendlichen neben einem Geldgeschenk eine ganz besondere Freude bereiten, mit dem es sich auch noch viele Jahre später diesen einmaligen Tag in Erinnerung rufen kann. In der evangelischen als auch in der katholischen Kirche findet eine feierliche Segenshandlung im Rahmen des Gottesdienstes statt und im Anschluss wird zumeist dieses Ereignis mit den Konfirmanden und Firmlingen gebührend gefeiert. In der Vergangenheit wurden die Glaubensbekenntnisse oftmals nur im engsten familiären Kreis gefeiert, doch inzwischen werden nach dem Segnungsgottesdienst mehr und mehr größere Feiern für den Teenager, sodass sich gar ein Gästebuch lohnt, ausgestattet. So ist es nicht verwunderlich, dass man nicht nur mit Geldgeschenken, sondern auch mit religiösen oder persönlichen Sachgeschenken diesen besonderen Moment unterstreichen möchte. Da dies bei Jugendlichen oftmals nicht so leicht erscheint, finden Sie im Folgenden ein paar Anregungen wie Sie Ihren zukünftigen Konfirmanden oder Firmling begeistern und gleichzeitig die Bindung zum Beschenkenden verstärken können.

Geschenkideen

Geschenke mit religiöser Bedeutung

Ein Evergreen stellt natürlich die Bibel dar, ist aber kaum persönlich und wurde wahrscheinlich spätestens im Rahmen des vorher zu absolvierenden christlichen Unterrichts angeschafft. Ein anderes universelles Geschenk für Jungen wie auch Mädchen finden Sie in einem Wandkreuz, dass in verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichsten Materialen im Handel zu erhalten ist. In der Lieblingsfarbe des Kindes mit einer persönlichen Gravur wird es zu einem individuellen Präsent und zu einem Eyecatcher im Zimmer des Beschenkten. Einer jungen Dame können Sie mit Schmuck natürlich immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern und schenken ihr damit ein Erinnerungsstück, dass sie auch noch Jahrzehnte später gern tragen wird oder zumindest einen besonderen Platz in der Schmuckschatulle einnimmt. So kann eine Halskette mit einem Anhänger in Form eines Kreuzes, Fisches oder einer Taube durch eine Gravierung zu einem sehr individuellen Geschenk werden. Ferner machen auch Armkettchen oder Ohrringe mit christlichen Symbolen höchstwahrscheinlich jedes Mädchen an diesem außergewöhnlichen Tag auf die glänzende Art und Weise glücklich. Für eine Aufmerksamkeit nach den katholischen Zeremonien eignet sich des Weiteren ein Rosenkranz ganz wunderbar - auch für die jungen Herren der Christengemeinde. Mit einer extravaganten Uhr oder einem speziellen Schlüsselanhänger werden Sie sowohl bei den männlichen als auch bei den weiblichen Konfirmanden und Firmlingen ebenfalls ein Funkeln in den Augen entdecken.

religiöse Geschenke

Geldgeschenke individuell verpacken leicht gemacht

Im Leben der jungen Menschen stellt die Firmung oder die Konfirmation wahrlich einen besonderen Tag dar, denen sie aufgeregt entgegenfiebern - schließlich werden sie dadurch auch ein Stück erwachsener. Ferner hegen sie nicht selten die Hoffnung sich mit der Summe der Geldgeschenke etwas ganz Besonderes anzuschaffen oder anzusparen - vielleicht ein Motorrad, Pferd, Fahrrad oder einen Urlaub. So geht dieses christliche Ereignis zumeist mit recht großzügigen Geschenken seitens der Familie, Verwandtschaft und den Freunden einher. Zwar stellt Geld für Gäste als auch für den Konfirmanden und Firmling das wohl beliebteste Geschenk dar, doch einfach ein paar Scheine im Umschlag zu überreichen, wirkt dann doch etwas schnöd und unpersönlich. Mithin kann man das Geld auch originell in einem personalisierten Sparbuch, speziellen Fotoalbum oder in einer schicken kleinen Schatztruhe, die man mit Steinen und Lackstiften aufwerten und individualisieren kann, überreichen.

Geldgeschenke

Ein geniales Überraschungsmoment können Sie mit einem Buch-Safe schaffen, in dem Sie das Geld darin verstecken können und der Beschenkte zukünftig seine Ersparnisse in dem praktischen Geheimversteck sicher verwahren kann. Oder Sie gestalten einen Bilderrahmen mal ganz anders: Schreiben Sie die Daten der Hauptperson und einen schönen Spruch auf passenden Tonkarton auf, malen Sie eine Wäscheleine hinzu und kleben die Geldscheine Geld in Shirts und Hosen gefaltet darauf - fertig ist ein wirklich persönliches und schickes Geldgeschenk mit dem Sie jeden Pubertierenden glücklich machen können. Wenn der zu Beschenkende, Fan von Reisen ist, eignet sich vielleicht ein selbstgemachter Kaktus?! Dazu müssen Sie nur zwei verschieden langen Gurken in einen Blumentopf voller Steine feststecken und einige Münzen sowie Zahnstocher unregelmäßig waagerecht in die Gurken stecken. Nun nur aus den Geldscheinen Blüten falten und oberhalb befestigen und Sie haben einen absoluten Blickfang für den Gabentisch des Konfirmanden/Firmlings vollbracht. Für Pferdefreunde lässt sich ganz simpel eine Koppel aus ein wenig Kunstrasen oder grünem Fotokarton und Strohhalmen basteln, auf der genüsslich Pferde aus Geldscheinen weiden. Mit nur wenig Geschick können sogar Motorräder und Fahrräder aus Geldscheinen gefaltet werden, die dann auf einer kleinen Schieferplatte o.ä. in Szene gesetzt werden können! Der Phantasie sind bei der Ausgestaltung natürlich keinerlei Grenzen gesetzt - aber eines steht fest: Für nahezu alle individuellen Vorlieben von Teenagern lässt sich ein persönliches Geschenk gestalten!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.