07.06.2017 14:40 |Allgemein

Baddekoration

Baddekoration – die perfekten Accessoires für die eigene Wohlfühloase

Das Badezimmer hat in der Wohnung einen hohen Stellenwert. Obwohl man im Bad, im Vergleich zu anderen Räumlichkeiten, nicht ganz so viel Zeit verbringt, sollte beim Dekorieren ein besonderes Augenmerkt auf diesen Raum gelegt werden. Das Badezimmer ist weitaus mehr als nur eine Nasszelle in der die Körperhygiene verrichtet wird – es dient als absolute Wohlfühloase und sollte zum Entspannen und Verweilen einladen. Es muss dabei nicht immer ein Luxusbad sein, welches mit stylischen Sanitärobjekten und naturbelassenen Materialien punktet. Auch in kleinen Bädern und „Normalo“-Badezimmern lässt sich mit wenigen Tricks ein Wohlfühl-Ambiente kreieren. Die passende Baddekoration spielt dabei ebenso eine Rolle, wie spezielle Wohnaccessoires für das Bad sowie die richtigen Textilien. Mit den richtigen Tipps kann man ein einfaches Bad im neuen Glanz erstrahlen lassen.

Accessoires Badezimmer

Wir vom Fotoalben-Discount haben es uns zur Aufgabe gemacht, einige nützliche Tipps für eine moderne Baddekoration zusammenzustellen. Wir sind uns sicher, dass für jedes Badezimmer etwas Passendes dabei ist. Sollten Sie nach dem Lesen unter dem Dekorationsfieber leiden, dann besuchen Sie einfach unseren Onlineshop und überzeugen Sie sich selbst von unseren schönen Baddekorationen.

Baddekoration – die schönsten Dekoideen

Badezimmer können in den unterschiedlichsten Stilrichtungen gestaltet werden. Für alle diese Stilrichtungen gibt es auch die passende Baddekoration. Man sollte sich zu Beginn der Dekorationsphase bewusst werden, welchen Stil das Badezimmer aufweist und die Baddekoration nach Möglichkeit diesem anpassen. Selbstverständlich können Sie auch einen Stilmix wählen und eine moderne Note in Ihr Bad bringen. Mit diesen Stilrichtungen liegen Sie voll im Trend:

Landhausstil: Der Landhausstil ist nach wie vor eine beliebte Einrichtungsvariante für Badezimmer. Weiße Möbel, die oftmals im Shabby Chic Look gehalten sind und eine Baddekoration im Vintage-Stil sind charakteristisch für diesen Trend. Accessoires wie beispielsweise eine nostalgische Seifenschale, ein Apotheker Holzschrank oder ein Badezimmerset mit Blumendetails optimieren diesen Look und versprechen eine gemütliche Optik. Setzen Sie bei Handtüchern, Vorhängen und Badezimmerteppichen ebenfalls auf helle Farben, denn so erhalten Sie ein perfektes Gesamtbild.
Scandi-Chic: Dieser Wohnstil ist aus den deutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Auch Badezimmer lassen sich mit der richtigen Baddekoration in den Scandi-Chic-Stil umgestalten. Er überzeugt mit klaren Linien, hellen Farben und Holz. Hierbei können sich vor allem Dekoliebhaber so richtig austoben, denn der Scandi-Chic-Stil besteht praktisch aus vielen kleinen Accessoires. Körbe, Dekofiguren, Tabletts, Kissen, Handtücher und vieles mehr werden hierbei perfekt in Szene gesetzt und lassen das Badezimmer zum absoluten Highlight werden. Mit weißen Badezimmersets inklusive kleiner Muster sowie gemusterten Handtüchern liegen Sie genau richtig.
Maritime-Look: Badezimmer die maritim angehaucht sind versprühen besonders viel Urlaubsstimmung. Mit der optimalen Baddekoration können Sie jeden Morgen in eine andere Welt tauchen und einen Hauch von Urlaub erleben. Für diesen Look sind helle Farben sowie Blautöne entscheidend. Dekoelemente die an das Meer, den Strand und an Urlaub erinnern sind willkommen. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und beispielsweise Muscheln, Fischernetze, Pflanzen und einen Leuchtturm in die Baddekoration integrieren. Blaue oder cremefarbene Textilien runden das Ganze ab.
Schlichtheit und Moderne: Auch dieser Trend hält sich seit Jahren wacker, wenn es um die Gestaltung von Bädern geht. Schlichte Formen und der Mix aus hellen und dunklen Farben sind typisch für diesen Stil. Oftmals kommen große Fliesen in unterschiedlichen Grautönen, Sanitärobjekte in modernen Formen und eine schlichte Baddekoration zum Einsatz. Verschönern Sie das Bad mit einem weißen Badezimmerset, einer hellen Badezimmermatte und kleinen Dekoelementen, wie beispielsweise einer Seifenschale oder mit einem Dekohaken als Schmuckständer.

Baddekoration

Wie Sie sehen werden den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Baddekoration sowie die Badezimmereinrichtung sind nicht immer nur eine Stilfrage, sondern auch eine Geschmacksfrage. Entscheiden Sie ganz nach Ihren eigenen Bedürfnissen und kreieren Sie Ihr neues Traumbad.

Die perfekten Accessoires für eine schöne Baddekoration

Eine optisch ansprechende Baddekoration erzielen Sie indem Sie auf die richtigen Accessoires setzen. Ein farblich abgestimmter Badezimmerteppich sowie ein Duschvorhang, ein schöner Wäschekorb, passende Pflanzen sowie Windlichter oder Kerzenhalter können das Gesamtbild des Badezimmers aufwerten. Sie sollten bei der Gestaltung ein besonderes Augenmerkt auf die zweckmäßigen Accessoires setzen. Dazu zählen Seifenspender, Toilettenbürstenhalter, Toilettenpapierhalter, Handtuchhalter und Zahnputzbecher. Diese gibt es in vielen verschiedenen Varianten, klassisch weiße Badezimmersets sind sicher die beliebtesten und mit diesen liegen Sie immer richtig. Einen Stilmix erhalten Sie mit nostalgischen Toilettenpapierhaltern oder Seifenspendern.

 Accessoires für ein schönes Bad

Legen Sie gleich los und gestalten Sie mit einer trendigen Baddekoration Ihre persönliche Wohlfühloase!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.